Zum Inhalt springen

Reibeputz außen K2/K3

Verarbeitungsfertiger Dispersionsputz nach DIN 18 558

Vielseitig strukturierbarer Dispersionsputz für individuelle Fassadengestaltung in rustikalem Reibe- oder Rillenputzcharakter. Einzusetzen auf allen mineralischen Putzen der Mörtelgruppen P II und P III, Gipsputzen der Mörtelgruppe P IV, Beton-, Faserzementplatten, Gipskartonplatten usw. Durch die Beschichtung mit Reibeputz außen K2/K3 entstehen anspruchsvolle Flächen mit extrem hohem Beanspruchungsgrad.

Eigenschaften

  • Wetterbeständig
  • Wasserabweisend
  • Unempfindlich gegen aggressive Industrieabgase
  • Sehr strapazierfähig
  • Haftfest
  • Diffusionsfähig
  • Alkaliresistent
  • Leicht und ansatzfrei verarbeitbar
  • Wasserverdünnbar
  • Umweltverträglich und geruchsarm

Farbton

  • Weiß
  • abtönbar mit max. 5 % DinoColor Vollton- und -Abtönfarben ohne Veränderung der zugesicherten Eigenschaften
  • Maschinell im DinoMix−Mischsystem abtönbar
  • dunklere Farbtöne auf Anfrage ab Werk lieferbar

Verbrauch
K2: ca. 2,5 kg/m² l/m² K3: ca. 3,7 kg/m² Abhängig von Beschaffenheit und Struktur des Untergrundes

Gebinde

K2: 25,0 kg
K3: 25,0 kg