Zum Inhalt springen

Quarzsand

Zur Erstellung rutschhemmender Fußbodenbeschichtungen

DinoFloor Quarzsand ist geeignet für rutschhemmende Fußbodenbeschichtungen im Innen- und Außenbereich. In Kombination mit der DinoFloor EP Grundierung und unserem DinoFloor EP Bodensiegel 290 lässt sich der höchste Rutschsicherheitswert R 13 erreichen. Der Quarzsand kann für Flächen mit mittlerer bis hoher mechanischer Belastung eingesetzt werden. Dazu zählen zum Beispiel Fußbodenbeschichtungen in Produktionshallen, Tiefgaragen, Werkstätten oder auch Lagerräumen.

DinoFloor Quarzsand lässt sich leicht verarbeiten. Einfach in die Zwischenbeschichtung bis zur Sättigung einstreuen und nach der Trocknung den überschüssigen Quarzsand abkehren. Anschließend sollte noch eine Schlussbeschichtung mit der Fußbodenfarbe erfolgen. DinoFloor Quarzsand ist in unterschiedlichen Körnungen verfügbar. Mit welcher Körnung Sie am besten welches DinoFloor Systemprodukt kombinieren um einen bestimmten Rutschsicherheitswert zu erhalten, entnehmen Sie unserer Übersicht zu den Rutschhemmklassen im Lieferprogramm oder auf der Webseite.

Sieblinien

  • 0,1 - 0,3 mm
  • 0,1 - 0,4 mm
  • 0,1 - 0,5 mm
  • 0,5 - 1,0 mm

Eigenschaften

  • Rutschhemmend
  • Verschleißfest
  • Universell einsetzbar
  • Leichte Verarbeitung

Farbton

  • Gelblich

Verbrauch
ab ca. 2,5 kg/m² je nach Anwendung

Gebinde

25 kg

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.

Impressum