Zum Inhalt springen

Q4-Primer

Innengrundierung für beste Haftung und Untergrundvorbereitung für edle, glatte Oberflächen.

Weiß pigmentierte, lösemittelfreie Grundierung mit funktionellen Eigenschaften. Optimal geeignet für die Erstellung von glatten Wandflächen, auch in Verbindung mit Vliestapeten. Einsetzbar auf allen im Innenbereich vorkommenden Untergründen wie Putze der Mörtelgruppe II und III, Beton, Faserzement- und Gipskartonplatten, Vliestapeten, Glasgewebe, Raufaser sowie Strukturtapeten aus Vinylschaum oder Papier. Auch zum Überstreichen von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis.

Eigenschaften

  • Lange Offenzeit bei der Verarbeitung und kein Aufbrennen der Grundierung
  • Egalisiert das Saugverhalten bei unterschiedlichen Untergründen
  • Reduziert Farbtonunterschiede bei kontrastreichen Untergründen
  • Optimiert und verlängert die Verarbeitung und Offenzeit nachfolgender Beschichtungen
  • Sehr glatter und gleichmäßiger Verlauf

Farbton

  • Semitransparent Weiß
  • Maschinell im DinoMix−Mischsystem abtönbar in grau und beige aus dem BaseColor-System

Verbrauch
100 ml/m² auf rauen Untergründen entsprechend mehr

Glanzgrad

stumpfmatt

Gebinde

12,5 Liter

Die Grundierung Q4-Primer ist die Kombination aller Vorteile und Eigenschaften eines transparenten Tiefgrundes und einer Grundierfarbe in einem Produkt. Er ist die ideale Basis für hochwertige Folgearbeiten, denn sein Einsatz ist nahezu grenzenlos: Als optimale Vorbereitung für edle, glatte Oberflächen oder als Grundierung im System mit einer hochdeckenden Endbeschichtung im Objektbereich. Er ist geeignet und einsetzbar auf allen im Innenbereich vorkommenden Untergründen.

Die verbesserte Offenzeit verlängert die Verarbeitungszeit der nachfolgenden Beschichtungen und  gleichzeitig egalisiert er das unterschiedliche Saugverhalten bei Teil- und Fleckspachtelung und reduziert Farbtonunterschiede zwischen Putzflächen und Spachtelstellen. Das Ergebnis ist ein glatter, gleichmäßiger Verlauf ohne Aufbrennen.

Für kritische Farbtonbereiche im Spektrum Rot, Gelb, Orange und Grün wird der Q4-Primer im BaseColor-System angeboten. Der erforderliche Grundierfarbton Grau oder Beige wird durch Tönung des Primers im DinoMix-System erreicht. Das BaseColor-System zeigt, dass die farbige Grundierung den Farbton brillanter und echter erscheinen lässt und das Deckvermögen eine deutliche Verbesserung erfährt

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.

Impressum