Zum Inhalt springen

Glatte Wände - Voll im Trend

Glatte Oberflächen schmeicheln dem Auge und wirken ansprechend auf den menschlichen Tastsinn. Somit liegen schon zwei Gründe auf der Hand, warum glatte Wände nicht nur Renovierungen sondern auch bei Neubauten aktuell so gefragt sind:

  • Schöner Anblick für den Betrachter
  • Einzigartige Haptik

Die gestiegene Nachfrage ist deutlich spürbar und dieser Hebel erhöht den Bedarf an Produkten und Systemen zur perfekten Umsetzung. Die unterschiedlichen Ansprüche an die Oberflächenbeschaffenheit einer glatten Wand benötigen individuelle Lösungen. Denn auch durch die Gegebenheiten vor Ort, wie z.B. kritische Lichtverhältnisse (Streiflicht) beeiflussen die Wirkung des Endergebnisses.

Dinova hat drei maßgeschneiderte Systeme entwickelt, welche sicher zu den gewünschten Ergebnissen führen und Ihren Kunden mit der perfekten, glatten Oberfläche begeistern.

System "Glatte Wände – Sicher und Schnell"

Diese Systemvariante stellt sich als die kostengünstige Alternative für glatte Wände ab Q3 Spachtelgüte dar, die sicher und schnell erstellt werden können. Der Q4-Primer als Grundierung schafft im ersten Arbeitsgang eine pigmentierte Haftvermittlung und farbgebende Untergrundvorbereitung. Sicher durch die anwenderfreundlichen Produkte und schnell, da man mit einer Grundierung und einem Schlussanstrich mit Dinova Rapidweiß ELF Oberflächen mit sehr feiner bzw. leichter Rollstruktur erzielen kann. Grundsätzlich gilt: Je kürzer der Flor der Rolle, umso glatter die Oberfläche.


Glatte Wände - hoch frequentierte Bereiche

System "Glatte Wände – Perfekte Oberfläche"

Wenn es um höchste Ansprüche geht, wird eine Spachtelgüte von Q4 benötigt, da die Untergrundvorbereitung für das finale Ergebnis ausschlaggebend ist. Es werden glatte und perfekte Wände durch das abgestimmte System von Grundierung und Schlussbeschichtung erreicht. Durch den Q4-Primer als Grundierung wird im ersten Arbeitsgang eine pigmentierte Haftvermittlung und farbgebende Untergrundvorbereitung erzielt.Mit zwei Anstrichen DinoGlatt ELF entsteht eine Oberfläche mit minimaler Rollstruktur, die noch durch die Auswahl geeigneter Werkzeuge so optimiert wird, dass ein lackähnlicher Verlauf erzielt werden kann.


System "Glatte Wände – Perfekte Oberfläche PLUS"

Neben der glatten Wand sind auch die Reinigungsfähigkeit oder der reduzierte Schreibeffekt ein wichtiges Qualitätsmerkmal. An Flächen mit besonderer Beanspruchung empfiehlt sich deshalb dieses System. Benötigt wird wieder eine Q4 Spachtelgüte. Das aufeinander abgestimmte System besteht im Anstrichaufbau aus dem Q4-Primer und einer Dispersion aus der KeraPaint-Familie. Durch den Q4-Primer als Grundierung erzielt der Anwender im ersten Arbeitsgang eine pigmentierte Haftvermittlung und farbgebende Untergrundvorbereitung. Mit zwei Beschichtungen KeraPaint Protect HR wird eine Optimierung der Reinigungsfähigkeit und mit KeraPaint Color RS eine Reduzierung des Schreibeffektes bei intensiven Farbtönen erzielt. Optimiert werden diese noch durch die Auswahl geeigneter Werkzeuge, womit ein lackähnlicher Verlauf und somit die perfekte glatte Oberfläche erreicht werden kann.

 

3 Systeme im Überblick:

SystemSicher und SchnellPerfekte OberflächePerfekte Oberfläche Plus
AufbauMittlere AnsprücheHöchste AnsprücheHöchste Ansprüche
+ Zusatznutzen
Untergrundvorbereitung

Q3-Spachtelung
(gute Ausführung)

Q4-SpachtelungQ4-Spachtelung
GrundierungQ4-PrimerQ4-PrimerQ4-Primer
Zwischenbeschichtung-DinoGlatt ELF

KeraPaint Protect HR
oder KeraPaint Color RS

SchlussbeschichtungRapidweiß ELFDinoGlatt ELF

KeraPaint Protect HR
oder KeraPaint Color RS

Oberfläche
normale Walze
Leichte RollenstrukturMinimale RollenstrukturMinimale Rollenstruktur plus
höchste Reinigungsfähigkeit /
reduzierter Schreibeffekt
Werkzeugempfehlung-Polyester-Endlosfaser
ca. 9 mm Florhöhe
Polyester-Endlosfaser
ca. 9 mm Florhöhe
Oberfläche
empfohlene Walze
-Lackähnlicher VerlaufLackähnlicher Verlauf plus
höchste Reinigungsfähigkeit /
reduzierter Schreibeffekt
Prospekt Glatte Wände
3 Systeme für die perfekte glatte Wand

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem
Prospekt "Glatte Wände"
. Dieses steht Ihnen digital
sofort zur Verfügung.

Gerne senden wir Ihnen auch ein Druckexemplar zu
- sprechen Sie uns an.