Zum Inhalt springen

Living Coral ist die Trendfarbe 2019

Wenn Ihre Freundinnen oder Ihre Frau aktuell von Koralle sprechen, sind vermutlich in den seltensten Fällen schön anzusehende, koloniebildende Meeresbewohner gemeint. Der absolute Trend in 2019 sind Korallfarben. Ganz gleich ob in der Mode, der Filmbranche oder zu sehen in beliebten Reisezielen. Von Trendfarben bleibt natürlich auch das Malerhandwerk nicht unberührt. Das bringt zum einen die Herausforderung mit sich, dass Sie flexibel sind und jederzeit auf die Wünsche Ihrer Kunden eingehen können müssen. Es bietet auf der anderen Seite aber auch die unglaubliche Chance Ihre Kundschaft stilbewusst und zeitgemäß zu beraten und auf diesem Weg mit Kompetenz zu punkten. Das Pantone Color Institute hat mit Living Coral (Pantone 16-1546) die internationale Trendfarbe 2019 festgelegt.

Bericht von ABC Television Stations

Realismus und Komfortzone mit der Trendfarbe 2019

Im vergangenen Jahr stand Ultra Violet, die Trendfarbe 2018, für zukunftsorientiertes Denken und Experimentierfreude in unserer Gesellschaft. Das ändert sich nun schlagartig. Während der provokante Lilaton auch ein stückweit eine ungewisse Zukunft transportiert, bietet Living Coral Komfort und spendet Energie in einem sich stetig wandelnden Umfeld. In einer Welt, in der soziale Medien und Technologie einen immer größeren Anteil in unserem Leben einnehmen, sehnt sich der Mensch nach Realismus. Keine Fake-Bewertungen im Internet, keine Unklarheiten und keine Ammenmärchen über neue Produkte auf dem Markt. Viel lieber Authentizität und volles Vertrauen. Die Trendfarbe 2019 steht sinnbildlich für farbenfrohe Korallenriffs, kommt auch anderweitig in der Natur vor und ist daher für den Menschen greifbar. Living Coral (Pantone 16-1546) ist belebend und strahlt mit seinen goldenen Untertönen Wärme und Behaglichkeit aus.

Moderne, weiße Couchgarnitur vor einer korallfarbenen Innenwand

So können Sie Living Coral einsetzen

Die korallfarbene Trendfarbe ist ein sehr temperamentvoller und spielerischer Farbton. Im Innenbereich kann der Farbton problemlos für sich alleinstehend eingesetzt werden. Ob über eine ganze Wand oder als Akzentfläche, z.B. in Kombination mit einer dunkelblauen Wand, spielt dabei keine Rolle. Als Fassadenfarben Trend 2019 sehen wir Pantone 16-1546 ehrlich gesagt noch nicht, auch wenn eine Kombination mit cremigen Farbtönen absolut denkbar ist.

Gewählt wird der Farbton des Jahres vom Pantone Color Institute. Seit der Jahrtausendwende wählt eine zehnköpfige Jury jedes Jahr aus der großen Farbenvielfalt einen aktuell besonders trendigen Farbton. Dafür werden branchenübergreifend Eindrücke gesammelt und globale gesellschaftliche Trends berücksichtigt. So war die Trendfarbe 2017 beispielsweise ein erfrischendes Grün, als das Thema Bio-Food immer mehr an Bedeutung gewann.

Trendfarbe 2019 mit Dinova

Wie auch schon in den letzten Jahren, handelt es sich bei dem Pantone Farbton, ebenso wie bei unseren Dinova 2.0 VISION Farbtönen um Unikate. Living Coral (Pantone 16-1546) ist daher nicht hundertprozentig mit unserem Farbtonfächer nachstellbar. Das finden wir aber auch gar nicht schlimm, denn mit VN 2189 haben wir in unserem Farbtonsortiment einen ebenso korallfarbenen Farbton. Nicht ganz so kräftig, aber auch nicht weniger leuchtend und damit möglicherweise leichter kombinierbar mit anderen Farbtönen. Der Farbton lässt sich im Innenbereich mit EuroMatt, RapidWeiß oder DinoStar in allen 3 Innenfarben Klassen tönen und kann somit trotz eines hohen Pasteneinsatzes qualitativ und preislich den eigenen Anforderungen angepasst werden.

Vergleich der Trendfarbe 2019 Living Coral von Pantone und Dinova

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.

Impressum